Diskussion über Gayromeo / Planetromeo
Bitte melde dich mit deinem Benutzernamen und Kennwort an oder registriere dich, indem du auf "Anmelden" klickst, falls du noch nicht angemeldet bist!

Umgestaltung der Planetromeo-Website

Nach unten

Umgestaltung der Planetromeo-Website

Beitrag  Tesla am Mo 22 Feb 2016 - 14:16

Höchste Zeit, hier etwas dazu zu schreiben...

Wie viele sicher mitbekommen haben, wird Planetromeo grundlegend umgestaltet. Die Beta-Version des "neuen" Planetromeo kann ja nun auch schon getestet werden. Wie findet ihr es?


Ich sage mal meine Meinung dazu. Jeder kann aber gern eine andere haben: Ich finde, es erinnert optisch ganz gewaltig an die Kachel-Oberfläche von Windows 8 bzw. Windows mobile. Da beides bei den Nutzern nicht sehr gut angekommen ist, finde ich so einen Schritt höchst gewagt. Denn was für Windows galt, gilt dann ebenso für Planetromeo: Es ist optisch zwar auf den ersten Blick recht schön, aber bei der Bedienung leider sehr umständlich und unübersichtlich. Es hat halt den "Charme" von Windows 8. Während Microsoft die Sache aber wieder weitgehend rückgängig gemacht hat, führt Planetromeo es jetzt erst mit vermutlich ganz erheblichem Aufwand ein. Ob das der richtige Weg ist???

Auf jeden Fall ist die Sache höchst gewöhnungsbedürftig. Und diejenigen, die ihr Gayromeo mit entsprechenden Tools oder Skripten (wie z.B. mit "Pimp your GayRomeo" in Greasemonkey) "gepimpt" haben, gucken ganz in die Röhre, wenn es das alte Gayromeo irgendwann nicht mehr gibt. Ebenso diejenigen, die eine alternative App auf ihrem Handy benutzen (z.B. RomeoLive). Was die Funktionalität betrifft, bedeutet das neue Gayromeo daher für sehr viele User einen gewaltigen Rückschritt und enorme Einschränkungen beim Bedienungskomfort. Es gibt keine Statistiken, wie viele User von diesen Einschränkungen betroffen sind. Sollte der Anteil unter den zahlenden Usern jedoch recht hoch sein, könnte diese Neuerung u.U. auch existenzbedrohlich für Planetromeo werden.

Mir gefällt sie jedenfalls zum realen Arbeiten definitiv nicht, die neue Oberfläche! Und man wird sich auch nicht daran gewöhnen. Bei Windows 8 hat man es ja auch nie getan. Als Augenschmaus für Werbeplakate ist sie allerdings ganz schön. Doch davon lebt das System leider nicht.
avatar
Tesla
Admin

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 25.10.10
Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

so ist es!

Beitrag  Fessla am Fr 27 Okt 2017 - 13:25

hallo,
ja ein guter beitrag, genauso sehe ich das auch! es ist eine schande daß sich fast alle websiten jetzt dem verdummungs-kachel mist anschließen u so keiner mehr was findet! liegst vermutlich daran, daß die großen konzerne wie ms, apple,... es so leicher haben das nutzerverhalten zu kontrollieren u zu manipulieren!

ich kann nur nicht verstehen warum man es dem user nicht selbst überläßt, welche version er nutzen will!

hoffe daß es in absehbarer zeit mal wieder ein retro des alten echten internet gibt, wo man auch wirklich was findet u man sich austauschen kann! auch solche foren wie dieses werden kaum noch genutzt, weil es keiner mehr findet!

gruß john
avatar
Fessla

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 27.10.17
Alter : 42
Ort : München

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Umgestaltung der Planetromeo-Website - eine Fehlentwicklung mit Folgen

Beitrag  Foto_Aslo am So 11 Feb 2018 - 13:00

Das schlimmste (für mich) ist die Einbuße der Funktionalität, der Übersichtlichkeit, der Handhabbarkeit.

... und die Dreistigkeit von Planetromeo B.V. ist die Aussage "unsere User haben die Beta-Version getestet, sind voll zufrieden und erwarten die Freischaltung" und "wir wollten vor allem "junge User" für unsere Dating-Site dazu gewinnen".

... was kommt ist eine "fi.k-App wie es Grindr ist ... und Grindr wäre dann auch ausreichend dafür.

Ich finde mich in einer "Bilderschlacht" wieder - der "Datemvolumenfresser" wird begleitet vom "Abbruch des Seitenaufbaus"

Ich stimme @Tesla zu "... Reine Sexsucher oder Faker werden hingegen kaum Geld für ihre Mitgliedschaft bezahlen!" und füge mit an, dass reihenweise, alleine aus dem Club "Planet_classic (bei classic.planetromeo) Plusmitgliedschaften gekündigt sind und die auslaufenden Abos nicht verlängert werden ...

"Der König ist tot - wo ist der neue König"?
avatar
Foto_Aslo

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.02.18
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

stimmt!

Beitrag  Fessla am So 11 Feb 2018 - 20:16

ja genauso ist das, leider!!!
wie kann man bloß sowas unübersichtliches machen! aber das scheint wohl der neue trend im netz zu seun, viel früher gute webseiten sind nun genauso simpel mit "weiche birne"-desing" u klick mal schnell rein". man findet nichts mehr, das kann wohl kaum als übersicht bezeichnet werden, sondern als ab-sicht, user zu manipulieren u auszuspieonieren.

für pr bedeutet es genau das was du beschreiben hast: das alte klientel, also eingentlich jedermann, egal welche vorlieben oder nutzerhabit er hat u sich entprechend die suche u seite einrichten bzw. individuell nutzen konnte, wird ier rausgedrängt. die gründe dafür können meines erachtens nur in geldgier liegen!!!

hoffe es gibt fähige user die ein art alte seite nue erstellen mit den gleichen funktionalitäten!!!

john
avatar
Fessla

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 27.10.17
Alter : 42
Ort : München

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Umgestaltung der Planetromeo-Website

Beitrag  Tesla am So 11 Feb 2018 - 21:01

Foto_Aslo schrieb:... und die Dreistigkeit von Planetromeo B.V. ist die Aussage [..] "wir wollten vor allem "junge User" für unsere Dating-Site dazu gewinnen".
Wobei sich für mich die Frage stellt, ob die "jungen User" alle so vollverblödet sind, dass sie nur noch Klicki-Bunti-Seiten bedienen können und man ihnen daher eine normale Seitenbenutzung über Menüs nicht mehr zumuten kann. Microsoft schien es mit der Einführung der Ribbon-Oberfläche bei Office ja vor vielen Jahren auch so zu sehen. Anspruchsvollere Intensiv-Nutzer kommen damit bis heute nicht wirklich klar, haben sich an die Katastrophe nur mittlerweile wider Willen gewöhnt. Ist es wirklich so, wie ich es subjektiv schon länger wahrnehme, nämlich dass die Totalverblödung der Menschheit rapide voranschreitet?! Suspect

@Fessla: Das wäre eine wirklich geniale Idee! Die alte Website einfach so als Kopie wiederbeleben. Allerdings könnte es dann ziemlich Ärger mit dem Betreiber von PR geben. Ich weiß nicht, ob das Layout und die Bedienung geschützt sind. Ich erinnere mich ganz dunkel an einen Rechtsstreit, den Gayromeo mal vor vielen Jahren mit der Website von Barebackcity geführt hat, die einen ähnlichen Aufbau und eine ähnliche Funktionalität hatten. Angeblich wurde dort sogar Code von PR verwendet, den einige "abtrünnige Gayromeo-Betreiber der ersten Stunde" mitgenommen hatten. Aber das ist auch bestimmt schon über 10 Jahre her.
avatar
Tesla
Admin

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 25.10.10
Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

genau so ist es!

Beitrag  Fessla am So 11 Feb 2018 - 22:05

kann dir da nur völlig zustimmen! das internet wird zusehens von der verdummung übernommen! jeder regt sich über datenschutz u manipulation auf, u was passiert: genau das läßt jeder zu durch vermientliche einfache nutzung (auch bei ms), es dient aber letztlich der kontrolle der user u der spionage!
aber das passiert wenn man das hirn ausschaltet u alles für dummies macht!
u das mit der total verblödung stimmt schon, sie schreitet aber nicht voran sondern ist schon da! die entwickler gehen eber darauf los um kohle zu scheffeln.

hoffe es wird bald ein umdenke im netz geben, wo normal user mit einem iq über 100 auch wieder rein gehen u was für sie finden!
avatar
Fessla

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 27.10.17
Alter : 42
Ort : München

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Umgestaltung der Planetromeo-Website

Beitrag  Tesla am So 11 Feb 2018 - 22:25

Ich kann bestätigen, dass für die alten Bedienungssysteme, die tabellarisch, klar und übersichtlich gegliedert sind und über Menüs angesteuert werden, nach wie vor ein erheblicher Bedarf bei professionellen oder erfahrenen Nutzern besteht. Ich entwickle ja schon lange beruflich Software und da ist es ganz eindeutig, dass solche klassischen Bedienungselemente, wie man sie bis Windows 7 kannte, nach wie vor sehr geschätzt werden. Mit dem "neuen Mist" habe ich mich nie intensiver auseinandergesetzt, weil meine Kunden das auch gar nicht haben wollen.
avatar
Tesla
Admin

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 25.10.10
Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

hoffe doch!

Beitrag  Fessla am So 11 Feb 2018 - 22:56

ja das zeigt ja daß user die etwas hirn haben u eine seite wirklich benutzen wollen, die normalw strukturierte übersicht brauchen! das ist eine frage wie unser gehirn informationen verarbeitet, also wenn man daran rumfummelt, will man was verschweigen oder hat keine ahnung!

man muß nur mal einen blick auf einen entwickler-pc werfen, (da kenst du dich ja aus) da ist alles gut übersichtlich in listenform u in menus! dh die selbst beutzen das was sie den usern kaputtmachen Smile

u hoffe daß wieder darauf geachtet wird, daß viel zu hasue einen großen monitor haben, wo man einfach gute übersicht hat!
zumal auhc die handys u tablets größer werden.
avatar
Fessla

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 27.10.17
Alter : 42
Ort : München

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Umgestaltung der Planetromeo-Website

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten